Käse selber herstellen – mit Online Coach

Das wäre dann ich, der Online Coach. Ich hätte nie gedacht, dass es von Hofwärts mal ein Online-Workshop-Angebot geben wird. Netzwärts also, wir treffen uns vor den Webcams zum Käsen!

Vorwissen ist nicht notwendig, besorgen müsst ihr nur einen Liter Rohmilch, darf auch von der Kuh sein, ich verrate es unseren Schafen nicht. Eine Küche und ein Laptop erleichtern das Mitmachen.

Anmeldung und alle weiteren Infos: https://www.dienetzwerkerinnen.at/kaese-selbst-herstellen-mit-online-coach/

Die moderne und anscheinend zu wenig ausgelastete Bäurin – das wäre dann wieder ich – ist nämlich Teil eines mehrjährigen Projekts namens #dienetzwerkerinnen. Es geht um Frauen, ihre Berufe und Unternehmen, um gegenseitige Unterstützung und um digitalen Wandel. Unlängst habe ich den Kolleginnen dort Hofwärts vorgestellt, per Videokonferenz natürlich, und beim After-Meeting-Tratsch – sagt man das so? – entstand die spontane Idee, einen Teil unseres Angebotes ins Netz zu verlagern.

Das probieren wir am 1. und am 2. Juli aus. Ich übernehme den handwerklichen Teil und sorge dafür, dass euer Käse im Laufe des Abends ungefähr aussieht wie im Beitragsbild oben. Ein schönes kleines Stück Käse, der geschmacklich und optisch an Feta erinnert. Zwei E-Learning-Expertinnen von der FH Joanneum garantieren den reibungslosen Online-Ablauf.

Es wäre mir eine Ehre, wenn ihr dabei seid!

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.